Leipziger bauen Elektroauto für Langstrecken-Weltrekord: von München nach Berlin mit einer Batterieladung

Mit der Technologie des Berliner Unternehmens DBM Energy (www.dbm-energy.de) wurde in Leipzig ein Audi A2 so umgebaut, dass die Strecke München-Berlin von rund 600 Kilometer in sieben Stunden zurückgelegt werden konnte – ohne zwischendurch an die Steckdose zu müssen! Mehr Informationen finden Sie unter: www.zeit.de . . . → Read More: Leipziger bauen Elektroauto für Langstrecken-Weltrekord: von München nach Berlin mit einer Batterieladung

HfTL auf dem Kongress des Forum Elektromobilität e.V.

Die Projektgruppe Elektromobilität der Hochschule für Telekommunikation Leipzig wird auf dem Kongress des “Forum für Elektromobilität e.V.” in Berlin vom 16. – 17. November 2010 mit einem Informationsstand vertreten sein.

Neben Einblicken in aktuelle Entwicklungen der HfTL-Projektgruppe um Prof. Müller kann am Stand die Elektromobilität im Rennsport – zumindest als . . . → Read More: HfTL auf dem Kongress des Forum Elektromobilität e.V.

Elektromobilität zählt zu den zentralen Verkehrsthemen der Politik

Auf der 124. ordentlichen Verkehrsministerkonferenz der Länder auf Schloss Ettersburg / Weimar zählt Elektromobilität zu den zentralen Verkehrsthemen. „Elektromobilität ist ein wichtiger Wachstumsmarkt der Zukunft“, erklärte dazu heute der Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz, Minister Christian Carius.

Mehr Informationen unter: 124. ordentliche . . . → Read More: Elektromobilität zählt zu den zentralen Verkehrsthemen der Politik

BMW plant neue Carbon-Zentren für den “MegaCity”

Das Elektro-Auto, welches in Leipzig hergestellt wird, kommt 2013 auf den Markt . Es wird ein Viertürer für den urbanen Einsatz mit einer Gesamtlänge von rund vier Metern. Dadurch, dass der Hauptteil des Fahrzeugs aus CFK besteht, soll der Gewichtsnachteil des Elektroantriebs gegenüber einem Verbrennungsmotor weitgehend ausgeglichen werden. Mehr Informationen unter: Neue . . . → Read More: BMW plant neue Carbon-Zentren für den “MegaCity”

Experten referieren über „Mobilität der Zukunft“

Sax-Mobility am 18.10.2010 in Dresden bei Silicon Saxony Symposium

Ein Nebeneinander von konventionellen Hybrid- und rein elektrischen Antrieben wird die Mobilität der nächsten Jahre kennzeichnen. Die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern wird langsam zurückgehen. Dabei beschäftigt die Elektromobilität nicht nur FuE-Abteilungen großer Automobilbauer. Auch und gerade für IT-Unternehmen stellen sich . . . → Read More: Experten referieren über „Mobilität der Zukunft“

ENSO präsentierte Elektro-Fahrzeug und E-Bikes in Bautzen

Unter dem Schwerpunkt „Zukunftstechnologien hautnah erleben“ fand am 25.09.2010 der ENSO-Energietag im TGZ Technologie- und Gründerzentrum Bautzen statt. Dort hatten die Besucher unter anderem die Möglichkeit, den ENSO-E-PKW – CitySax sowie E-Bikes zu testen.

Mehr Informationen unter: Umwelt – ENSO-Energietag

Sax-Mobility auf dem VDE-Kongress 2010 am 8./9. November in Leipzig

Schwerpunktthema des VDE-Kongresses „E-Mobility: Technologien – Infrastruktur – Märkte“ ist die intelligente Vernetzung von Elektroauto, IT-, Strom- und Verkehrsnetz.

KEMA wird sowohl mit einem Messestand als auch mit einer Posterpräsentation in der Rubrik Infrastruktur und Netzintegration vertreten sein.

Das Projekt Sax-Mobility wird durch KEMA und die HfTL präsentiert. . . . → Read More: Sax-Mobility auf dem VDE-Kongress 2010 am 8./9. November in Leipzig