HTW Dresden testet Elektro-Roller

Für die Entwicklung eines entsprechenden Test-Szenarios wurden an der HTW Dresden im Labor Elektrische Mobilität die dafür vorgesehenen E-Roller beschafft und die geeignete Lade- und Entladetechnik aufgebaut (Bilder). Es sollen später reproduzierbare und objektive Vergleiche am Antriebssystem vorgenommen werden. Dazu wird ein geeigneter Rollenleistungsstand beschafft.

Es werden dazu folgende Tests durchgeführt:

  • Dynamische Untersuchung von Traktionsbatterien
  • Statische Untersuchung von Traktionsbatterien
  • Messfahrten unter realistischen Bedingungen
  • Leistungsprüfung der Antriebe auf einem Rollenleistungsstand
  • Ermittlung allgemeiner Fahrzeugkennwerte
Solar Scooter SC-25

Solar Scooter SC-25

EVT-168

EVT-168

ECO-Flash

ECO-Flash

Entladetechnik 6 kW Last von Höcherl&Hackl (DS2606)

Entladetechnik 6 kW Last von Höcherl&Hackl (DS2606)

Ladetechnik  6 kW Quelle von Schulz Electronic (SM-30-200)

Ladetechnik 6 kW Quelle von Schulz Electronic (SM-30-200)

You must be logged in to post a comment.