Labor für Elektromobilität der Hochschule für Technik und Wirtschaft stellt Ergebnisse von SaxMobility vor

Der Leiter des Labors, Prof. Dr.-Ing. Manfred Hübner wird am Dienstag, den 19. April 2011 in Zusammenarbeit mit dem VDI Sachsen die Ergebnisse der bisherigen Forschungstätigkeit vorstellen. Dazu sind alle Interessenten in die Hochschule für Technik und Wirtschaft eingeladen. Sie erfahren den neuesten Entwicklungsstand z.B. zu Messgeräten wie den Rollenleistungsstand oder zu Batterien für Elektroroller. Darüber hinaus können Sie dabei sein, wenn eine Lademöglichkeit über eine Solaranlage für Elektroroller offiziell in Betrieb gehen wird.

Weitere Informationen unter: Einladung_Elektromobilität (pdf)

Das Forschungsteam: (v.l.n.r.: Höntzsch, Stein, Seidel, Reuter, Budich)

Das Forschungsteam: (v.l.n.r.: Höntzsch, Stein, Seidel, Reuter, Budich)

You must be logged in to post a comment.